23. - 26. Oktober 2018 | Messe Zürich
 

IFAS FORUM 2018

Das IFAS Forum steht dieses Jahr unter dem Titel «Sicher in die Zukunft» und beleuchtet verschiedene Aspekte einer gelingenden Gesundheitsversorgung auch in Zukunft. Dabei werden neben Patienten- und Datensicherheit auch die Versorgungssicherheit sowie die sichere Umsetzung von ICT Projekten bzw. der Investitionssicherheit genauer betrachtet.

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein spannendes und abwechslungsreiches Programm mit klaren Impulsen, regen Diskussionen und Ideen zur konkreten Umsetzung.

 

 
Dienstag | 23. Oktober 2018

Ab 10.30         Eröffnungsanlass mit Podiumsdiskussion zum Thema «Sicherheit im Gesundheitswesen»

 

Ab 15.30         Herbstversammlung IG eHealth
                       

Ab 17.00         Neue MDR-/IVDR-Regulierung der EU: Lösungsansätze für KMU

                       (Öffentliche Veranstaltung)

                       Anmeldung via Heath Tech Cluster Switzerland

 

Neue Regulierungen und Verordnungen setzen den Rahmen für eine Marktzulassung von medizinischen Produkten (inkl. Software und Services). Die MedTech-Industrie steht vor grossen operativen und strategischen Herausforderungen, deren Auswirkungen den Geschäftsgang vieler Unternehmen – insbesondere von KMU – stark beeinträchtigen werden.

 

Diese Veranstaltung, organisiert von Health Tech Cluster Switzerland und der IG eHealth, bringt führende Experten aus der Industrie und dem Dienstleistungsbereich zusammen, um der aktuellen Sachlage auf den Grund zu gehen und mögliche Wege aus den verschiedenen Dilemmata zu diskutieren. Anhand von Fakten, Praxisbeispielen und inspirierenden Konzepten bietet der Anlass mit Referaten und einem Podiumsgespräch eine Plattform, um sich über Ideen für praxistaugliche Lösungen und konkrete Massnahmen auszutauschen. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheidungsträger aus der Medizintechnologie.

 

 

Mittwoch | 24. Oktober 2018

Sicher in die Zukunft. Innovative Ideen kombiniert mit Vernetzung führen zu Lösungen, welche eine effiziente und effektive Gesundheitsversorgung ermöglichen. Diverse Firmen präsentieren anhand von konkreten Fällen mögliche Lösungen.

 

Ab 10.00         Beiträge der Sonderschau Hotellerie im Gesundheitswesen

 

Ab 13.00         Solution Presentations

 

 

Donnerstag | 25. Oktober 2018

Wie kann in Zukunft die Gesundheitsversorgung sichergestellt werden? Der Verband der Physiotherapeutinnen und Therapeuten zeigt auf, wie die Physiotherapie zur Versorgungssicherheit auf verschiedenen Ebenen beitragen kann.

 

Ab 10.00         Beiträge der Sonderschau Hotellerie im Gesundheitswesen

 

Ab 14.30         Versorgungssicherheit durch Physiotherapie

 

 

Freitag | 26. Oktober 2018

Sicher in eine digitalisierte Zukunft braucht Planung und Auseinandersetzung mit dem Thema. Der Berufsverband der Ärztinnen und Ärzte, die FMH führt zusammen mit dem Verband Schweizerischer Fachhäuser für Medizinal-Informatik VSFM das Forum Praxisinformatik durch, bei welchem neben aktuellen Themen aus dem Alltag auch konkrete Umsetzungen angesprochen und diskutiert werden. Während am Morgen im Forum Fachreferate stattfinden, werden am Nachmittag verschiedene Workshops an Ständen der Aussteller angeboten.

 

Am Nachmittag haben die Spitex Schweiz sowie der mfe - der Verband für die politischen Anliegen der Haus- und Kinderärzte das Thema „Versorgungssicherheit durch interprofessionelle Versorgungsnetzwerke“ angestossen. Gemeinsam mit unterschiedlichen Stakeholdern diskutieren sie verschiedene Aspekte, Bedürfnisse, Rahmenbedingungen, Stolpersteine und Herausforderungen einer gelebten Interprofessionalität in einem Versorgungsnetzwerk.

 

Ab 09.30         Forum Praxisinformatik

                       Detailliertes Programm sowie die Anmeldung für das Forum und die Workshops finden sich auf der Seite der FMH

 

Ab 13.30         Versorgungssicherheit durch interprofessionelle Versorgungsnetzwerke

 

 

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Das Wichtigste in Kürze

Datum

23. - 26. Oktober 2018

 

Ort

Messe Zürich

 

Besucher - Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag

09.00 - 17.00 Uhr